Innovationspreis 2012

Innovationspreis 2012

der freien Kulturszene Wiens

 

Seit 2003 schreibt die Interessengemeinschaft Kultur Wien erfolgreich den Innovationspreis der freien Kulturszene Wiens in den Kategorien Internationaler Austausch und Projekte in der Stadt Wien aus. Jahr für Jahr steigerte sich dadurch die öffentliche Wahrnehmung des Innovationspreises – der durch ein partizipatives Verfahren vergeben wird – innerhalb von Wien und darüber hinaus. Mit der Ausschreibung des Innovationspreises der freien Kulturszene Wiens 2012 lädt die IG Kultur Wien Kunst- und Kulturschaffende nun zum fünften Mal ein, ihre Projekte einzureichen. Ziel des Preises ist die Unterstützung und Sichtbarmachung von Netzwerken und Initiativen in Wien.

 

 

Produktinformation

 

Herausgeber: IG Kultur Wien, Irmgard Almer,

Günther Friesinger

edition mono / monochrom 2012

168 Seiten

Sprache: Deutsch

ISBN: 978-3-902796-12-7

Preis: Euro 10,-

 

 

Hier erhältlich:

 

Amazon 


Veröffentlich am:

31.08.2012