weiss auf weiss

weiss auf weiss

Die Talkumklauberinnen vom Rabenwald

Roswitha Weingrill

 

Auf dem Bergrücken des Rabenwalds oberhalb der oststeirischen Gemeinde Anger wird seit mehr als hundert Jahren Talkum abgebaut. Einen wesentlichen Anteil an der historischen Produktion des Talkums leisteten Frauen, die den Rohabbruch des Minerals sortierten. Als Klauberinnen bestimmten sie den Weissgrad und damit die Reinheit des Materials, was wiederum die Anwendungsmöglichkeiten bestimmte. Die körperlich anstrengende Arbeit stellte eine der wenigen Möglichkeiten für Frauen im ländlichen Raum finanzielle Unabhängigkeit zu erlangen. Seit den 1990ern wird die Sortierung des Minerals maschinell erledigt, die Gemeinschaft der Sortierfrauen löst sich auf und das Wissen um ihren Beruf beginnt zu verschwinden. Ausgehend vom steirischen Kunst- und Kulturfestival komm.st im Jahr 2013 vereint dieses Buch Interviews mit ehemaligen Sortiererinnnen mit einer künstlerischen Auslotung von ästhetisch - sozialen Aspekten der Darstellung weiblicher Handarbeit.

 

 

Produktinformation

 

Herausgeber: Günther Friesinger
Redaktion: Roswitha Weingrill

Taschenbuch: 100 Seiten

Verlag: edition mono/monochrom (19. Mai 2015)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3902796359

ISBN-13: 978-3902796356

Preis: Euro 15,-

 

 

Hier erhältlich

 

Amazon


Veröffentlich am:

19.05.2015